en nl ru ar    CCD «« ISS Dome »» der Flughafen    h öffnet mobi-APP Darstellung der Seite
 
direct booking

Der ISS Dome in Düsseldorf

Übersicht der aktuellen ISS Dome Veranstaltungen in Düsseldorf. Der ISS Dome in Düsseldorf ist nur wenige Minuten von unserem Hotel entfernt

Veranstaltungskalender ISS Dome Düsseldorf, ISS-Dome-Hotel

Den ISS-Dome-Düsseldorf erreichen Sie optimal, schnell und vor allem direkt von unserem Hotel. Mit dem Auto einfach der Parallelstraße folgen bis zur A52, auf die A 52 in Richtung Essen, Ausfahrt Düsseldorf-Rath (21), an der Ausfahrt links auf die Theodorstraße, ca. 1 km bis zum ISS DOME auf der rechten Seite. Verfahren praktisch "unmöglich" ca. 12 km

Bequemer geht es nur noch mit den Strassenbahnlinien Linie 707 von der Haltestelle Schloss Jägerhof (ca. 100 m ) oder 701 von der Haltestelle Sternstr. Beide bis zur Station S-Bahnhof Rath ca. 15 min. von unserem Hotel entfernt fahren Sie dierekt zum ISS Dome Düsseldorf

Keine Parkplatzsuche und kein Stau

  • 02.03.2010 und 03.03.2010 Best of Musical - Gala 2010
     
    Die Erfolgsshow mit neuem Programm 
    Stage Entertainment präsentiert die Neuinszenierung der spektakulären Produktion Best of Musical - Gala 2010. Nach den erfolgreichen Touren Best of Musical 2006 und Best of Musical 2007 vor über 400.000 Zuschau-ern geht das Erfolgsformat mit neuem Programm von Januar bis März 2010 auf Tournee durch die 12 größten deutschen Städte, am 2. und 3. März 2010 gastiert die Show im ISS DOME in Düsseldorf. Best of Musical - Gala 2010 vereint in einer opulenten und faszinierenden Show die Highlights der beliebtesten Musicals der Welt. An einem einzigen Abend erlebt das Publikum musikalische und tänzerische Höhepunkte aus den schönsten Produktionen, dargeboten von den aktuellen Darstellern der Original-Musicalproduktionen. Ein neu ausgearbeitetes Programm präsentiert brandneue Hits wie Disneys Musical Tarzan® oder Ich war noch niemals in New York mit den großen Songs von Udo Jürgens, Erfolgsproduktionen wie zum Beispiel Disneys Der König der Löwen oder Wicked – Die Hexen von Oz, Klassiker und weitere Shows, die bislang nur am Broadway zu bewundern sind. Die Zuschauer von Best of Musical können sich auf eine völlig neue Show freuen.
    Best of Musical - Gala 2010 besticht durch aufwändige Original-Kostüme, angefertigt in den Werkstätten der großen Musicalhäuser; spektakuläre Licht-, Sound- und Spezialeffekte sowie ein großes Live-Orchester mit den besten Musikern aus den Stage Entertainment Musicalproduktionen und setzt damit Maßstäbe in Qualität und Originalität. Johannes Mock-O'Hara, Geschäftsführer Stage Entertainment Deutsch-land, erklärt, was Best of Musical – Gala 2010 so einzigartig macht: „Stage Entertainment steht für Musicalproduktionen auf Top-Niveau in zehn Thea-tern in ganz Deutschland. Den gleichen Qualitätsanspruch garantieren wir auch bei unserer Tournee. Ich bin sicher, dass Best of Musical - Gala 2010 unsere Zuschauer absolut begeistern wird!“
    Karten für 'Best of Musical - Gala 2010' sind erhältlich unter der Hotline: 0211 – 77 50 57
     
  • 28.05.2010 - 20:00 UhrEric Clapton und Steve Winwood
     
    Das Treffen der Giganten 
    Es ist das Treffen der Giganten: Gitarrenhero ERIC CLAPTON trifft auf eine der markantesten Stimmen der Rockgeschichte, STEVE WINWOOD - zwei Legenden, ein Live-Erlebnis. Und gemeinsam geben sie ein Konzert, das in diesem Jahr im Madison Square Garden bereits zu einem Meilenstein der Rockgeschichte wurde. Endlich kommen sie auch live nach Deutschland. Der Startschuss fällt am 28. Mai imISS DOME. Tickets gibt es ab Freitag, den 11. Dezember um 9.00 Uhr.Es ist eine Sensation, die beinahe an die legendäre Cream­-Reunion in der Londoner Royal Albert Hall 2005 erinnert: Das Team-Up zwischen ERIC CLAPTON und STEVE WINWOOD, das im Februar 2009 den Madison Square Garden erschütterte. Vierzig Jahre nach Blind Faith standen zwei der besten Instrumentalisten der Rockgeschichte also wieder zusammen auf der Bühne und spielten Klassiker, die die Welt bewegten: J.J. Cales „Cocaine“, „After Midnight“, die Blind Faith-Klassiker „Had To Cry Today“ und „Presence Of The Lord“, Winwoods „Low Down“ und eine 16-minütige Version von Hendrix’ „Voodoo Chile“. Es folgte eine Tournee durch Amerika und Großbritannien mit Abstechern nach Japan und Australien. Nun kommt das Duo auch nach Deutschland.'Der Blues', sagte ERIC CLAPTON einmal in einem Interview, 'hat mich mein Leben lang inspiriert und mir immer wieder Kraft gegeben, mit den Unzulänglichkeiten des Alltags fertig zu werden.' ERIC CLAPTONs Wirkung ist ungebrochen, seitdem er als Gitarrist der Yardbirds, Cream und Blind Faith Musikgeschichte schrieb. Songs wie „Layla“, „After Midnight“, „Change The World“ und „Tears in Heaven“ zählen zu den Meilensteinen der Rockmusik.Auch die Gemeinde der jüngeren CLAPTON-Fans ist zweifellos noch einmal deutlich gewachsen, als im Jahr 1992 sein legendäres Live-Album „MTV Unplugged“ veröffentlicht wurde. Es markierte außerdem einen Wendepunkt, indem es die große Ära der „Unplugged“-Alben einleitete, die weite Teile der neunziger Jahre dominieren sollten. Das Album ging 15 Millionen Mal über die Ladentische und erreichte in Deutschland Doppelplatin. Neben stehenden Ovationen von Presse und Publikum gewann CLAPTON 1993 eine ganze Handvoll Grammies in den Kategorien Best Rock Vocalist, Best Pop Vocalist, Unplugged: Album of the Year, „Tears In Heaven“: Single Of The Year, „Layla“: Best Rocksong. 1997 folgten dann weitere drei Grammies für den Song „Change The World“ aus dem Film „Phenomenon“. Insgesamt kann sich ERIC CLAPTON ganze 19 Grammies auf den Kamin stellen, und als einziger Musiker kann er die Ehre verbuchen, gleich drei Mal in die Rock’n’Roll Hall of Fame aufgenommen worden zu sein: Als Mitglied der Yardbirds (1992), als Mitglied von Cream (1993) und für sein Solowerk (2000). Als Soloartist gehört STEVE WINWOOD in den Kontext des Blue-Eyed Soulpop, mit dem er in den 80er-Jahren mit Hits wie 'Roll With It', Wake Me Up On Judgement Day', 'Higher Love' oder „Valerie“ zum Star avanciert. Der Engländer lässt sich jedoch nicht auf diese kommerziell erfolgreiche Phase reduzieren, vielmehr stellt sie nur einen Ausschnitt eines bewegten und vielseitigen Musikerlebens dar. Der Durchbruch in jungen Jahren gelang ihm als musikalischer Kopf der Spencer Davis Group. 1996 kletterte deren Song „Keep on running“ an die Spitze der britischen Charts. Nicht viel später folgten „Somebody help me“, „Gimme some lovin‘“ und „I’m a man“, aber 1967 verließ er die Band. Nachdem er in den späten 60er und 70er Jahren verschiedene Anläufe mit seinen Bands Traffic und Blind Faith (u. a. gemeinsam mit ERIC CLAPTON) nahm, begab er sich Ende der 70er Jahre auf Solopfade. Aber erst 1986 erreicht WINWOOD mit „Back to the high life“ Platinstatus und wird mit der Grammy-Auszeichnung 'Record Of The Year' dekoriert. Mit der Single „Higher love“ erklimmt er erstmals die Chartspitze. 1988 veröffentlicht er „Roll with it“ und konnte den Erfolg des Vorgängers sogar noch toppen. Er erreichte Platz 1 der Albumcharts und der Titelsong wurde sein bis heute größter Hit.
     
  • 04.06.2010 - 19:30 Uhr Hillsong United
     
    Die christliche Band „Hillsong United“ kommt im Rahmen ihrer [a_CROSS//the_EARTH] Tour am 4. Juni 2010 in den ISS DOME nach Düsseldorf und stellt dort ihr neues Album vor. Mit 10.000 erwarteten Besuchern wird das Konzert eines der größten christlichen Events in Deutschland. Zielgruppe sind junge Menschen zwischen 15 und 35 Jahren.Hillsong United ist eine christliche Rockband, die aus einer Jugendbewegung der Hillsong Church in Sydney, Australien entstanden ist. Sie hat bisher neun Alben veröffentlicht und füllt auf ihren Tourneen rund um die Welt große Hallen. Hillsong United versteht sich selbst aber nicht nur als Band, sondern engagiert sich zusätzlich für Hilfsbedürftige.Die Band ist weltweit auf Tour und füllt Stadien u.a. in USA, Kanada, Kolumbien, Brasilien, Chile, Ukraine und natürlich Deutschland. Dies ist das zweite Konzert mit Hillsong United, das von Mosaik e.V. veranstaltet wird.Tickets sind unter der Hotline 0211/775057
     
  • 11.06.2010 + 13.06.2010  - APASSIONATA - Zauber der Freiheit
     
    Die Show der großen Gefühle 
    Die große Deutschland-Premiere der neuen APASSIONATA-Show „Zauber der Freiheit“ findet am 7. November 2009 (15 und 20 Uhr) in der erdgas arena in Riesa statt. Das verspricht vor allem magische Begegnungen zwischen Mensch und Pferd - und eine romantische Geschichte hoch zu Pferd. Und auch diesmal macht die erfolgreiche Unterhaltungsshow einen Halt im ISS DOME - am 12. Juni 2010 (15 und 20 Uhr).Darin genießen „Sam“ und „Claire“ die zarte Bande ihrer noch jungen Liebe, umgeben von freilaufenden Pferden. Doch von der ersten Begegnung der beiden an, ist es ein langer Weg, denn Claires Familie ist gegen diese Beziehung. Sie treffen auf dunkle Gestalten in Form von galoppierenden Feuerreitern, kämpfenden Trickreitern und mächtigen, schwarzen Friesen. Auf der anderen Seite versuchen edle Lusitanos, den beiden den Weg durch das Labyrinth der Gefühle zu weisen und Claire aus ihrem 'goldenen Käfig' zu befreien.Freuen dürfen Sie sich u.a. auf ein Wiedersehen mit Laurent Jahan und seinem Esel. Außerdem erwartet Sie eine Freiheitsdressur, in der Sylvie Willms mit ihren vier Arabern für traumhafte Momente sorgen wird. Zum ersten Mal bei APASSIONATA dabei sind die „Ukrainian Cossacks“, die schon weltweit mit ihren waghalsigen Stunts und Feuernummern für Aufsehen gesorgt haben.Neben der „Voice of APASSIONATA“, der isländischen Star-Sopranistin Arndis Halla, gibt es erstmals ein eigens für die Show komponiertes Liebes-Duett zu hören. Und – eine weitere Premiere – im großen Finale steigt ein schillerndes Meer tausender Seifenblasen hinauf, was nur mit tatkräftiger Unterstützung der Zuschauer stattfinden kann.Europas erfolgreichste Unterhaltungsshow für die ganze Familie bietet auch mit der kommenden Tournee „Zauber der Freiheit“ wieder zwei Stunden spektakuläres Live-Entertainment mit über 40 Pferden, den besten Reitern, wunderschöner Musik und gigantischen Special-Effects. Lassen Sie sich verzaubern und erleben Sie einen Abend voller Gefühle!Tickets sind ab sofort hier im Ticketonline Shop erhältlich oder unter der Rufnummer 0211/775057.
       
  • 24.09.2010 + 25.09.2010 + 26.09.2010  -  MAMMA MIA!
     
    Der größte Musicalspaß der WeltÜber 40 Millionen Menschen in aller Welt hat MAMMA MIA! bisher begeistert. Das erfolgreichste Musical aller Zeiten fasziniert seit der Londoner Premiere vor zehn Jahren das Publikum auf allen Kontinenten. Von der Bühne machte MAMMA MIA! jüngst als Film- und DVD-Blockbuster den Sprung auf Kinoleinwände und TV-Bildschirme. Millionen Zuschauer ließen sich von der populärsten Musical-Verfilmung aller Zeiten verzaubern. Die größte Magie geht jedoch nach wie vor vom Live-Erlebnis aus, das die internationale Tour in absoluter Perfektion bietet. MAMMA MIA! gastiert im September in der Originalversion von 24.-27.09.2010 im ISS DOME, in Düsseldorf.Die unkonventionelle musikalische Komödie über Liebe, Familie, Freund- und Vaterschaft, die 22 magische Abba-Klassiker zu einem einzigartigen Pop-Reigen verbindet, brach sämtliche Rekorde am Broadway und im Londoner Westend. Zehn Produktionen rund um den Globus demonstrieren die überwältigende Resonanz von MAMMA MIA!. Im Mittelpunkt steht die überragende internationale Tour der Originalversion mit bisher mehr als drei Millionen Besuchern. „Der größte Musicalspaß weltweit“ (BBC) entfaltet sich in einer absoluten Weltklasseinszenierung.MAMMA MIA! spielt auf einer kleinen griechischen Insel. Am Vorabend ihrer Hochzeit will die 20jährige Sophie endlich die Identität ihres Vaters aufklären. Im Tagebuch ihrer Mutter Donna finden sich Hinweise auf drei Liebhaber, die sich auf Einladung der Tochter nach 20 Jahren wieder an dem Ort treffen, mit dem sie die Erinnerung an ein romantisches Abenteuer verbindet. Das Chaos wird perfekt, als auch noch Donnas beste Jugendfreundinnen anreisen. Die Vergangenheit wird zur Gegenwart und der Verwirrung sind keine Grenzen gesetzt.MAMMA MIA! gilt als globales Entertainment-Phänomen. Autorin Catherine Johnson und Produzentin Judy Craymer haben die größten Hits der Benny Andersson und Björn Ulvaeus auf überraschende Weise in einen neuen inhaltlichen Zusammenhang gebracht, der das Geschehen vorantreibt und gleichzeitig kommentiert. Das Geheimnis des einzigartigen Erfolges liegt in der totalen Einbeziehung des Publikums, das sich selbst in der Handlung und den Liedern wieder findet. Die goldenen Abba-Hits mit verändertem Inhalt begleiten Themen wie die Suche nach Eltern, verlorener Identität, den Generationenkonflikt und alte Liebe, die nicht rostet. Die Show handelt von wirklichen Menschen in wirklichen Situationen, mit denen sich der Zuschauer identifizieren kann. Die Musik, die den Soundtrack für Generationen der 70er und 80er lieferte, schlägt Brücken zur Gegenwart und über nationale Grenzen hinweg.Der Vorverkauf für den größten Musicalspaß der Welt startet am 6.3. Ab dem 6.3. sind Tickets hier im Ticket-Online-Shop erhältlich oder unter der Hotline 0211/775057.
     
  • 06.11.2010 - 20:00 Uhr David Garrett
    Live In Concert 

CCD «« ISS Dome (Tue, 02 Mar 2010) »» der Flughafen
Datenschutz ist uns wichtig: Die Netzwerke werden erst nach Ihrem ersten Klick dauerhaft aktiviert. Erst durch einen zweiten Klick können Sie Ihr „Gefällt mir“ senden. erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Netzwerkes erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Netzwerkes erster klick zum aktivieren nur auf dieser Seite, zweiter klick zur Verwendung dieses Netzwerkes